Unternehmensgeschichte

Walter Kieser wächst in einer traditionellen Lenzburger Fuhrhalterei-Familie auf. 
Inspiriert aus der Jugend, gründet Walter Kieser und Christine Kieser das Unternehmen Kieser Transporte.

1987

Walter und Christine Kieser beginnen mit der Spezialisierung in den Bereichen Kranarbeiten, Kranarbeiten mit Greifer, Spezial- und spezifische Transporte, Hebearbeiten und Warenumschlag.

1987

Gleich zu Beginn werden Spezial- und spezifische Transporte durchgeführt.

1988

Hebearbeiten und Warenumschlag werden mit Kranarbeiten und Spezialtransporten verbunden.

1990

Ein neuer Steyr mit einem grösseren Kran

1999

Nach einer abgeschlossenen Lehre als Elektromonteur tritt der Sohn Kieser Peter in das Unternehmen.

2000

Laufend neue Investitionen und Erweiterungen bauen das Unternehmen aus.

2005

Mit einem weiteren Spezialfahrzeug beginnt auch der zweite Sohn Rene Kieser im Unternehmen.

2005

Die Tochter Cornelia Kieser unterstützt das Team im Büro.

2010

Das Einzelunternehmen wird in eine Familien-Aktiengesellschaft umgestellt.

2014

Ein neuer Grosskran auf einem DAF-LKW